29.11.2023 | 1 Bild

4. Dezember: Wir laden zum Tag der offenen Kirchentür

Nach der Sanierung erstrahlt die Fischer-von-Erlach-Kirche in neuem Glanz.
4. Dezember: Einladung zum Tag der offenen Kirchentür. © SALK

Die Fischer-von-Erlach-Kirche erstrahlt nach der Sanierung in neuem Glanz.

Am 4. Dezember, dem Tag der hl. Barbara, laden wir Sie herzlich dazu ein, die neu renovierte Kirche im Uniklinikum Salzburg Campus LKH, zu entdecken. Von 10 bis 15 Uhr haben Sie die Gelegenheit, sich in der festlich geschmückten Kirche auf den Advent einzustimmen. Dabei wird es in der Kirche besinnliche Musik, aber ebenso stille Zeiten geben. Auch Kleinigkeiten zum Mitnehmen haben wir für unsere Besucherinnen und Besucher vorbereitet.

 Unser vielseitiges Programm: 

10.00 Uhr: Beginn
10.30 Uhr: Kirchenführung (Pfarrer Dr. Roland Kerschbaum)
12.00 Uhr: Adventliches Mittagsgebet
14.00 Uhr: Kirchenführung (Pfarrer Dr. Roland Kerschbaum)
15.30 Uhr: Heilige Messe mit adventlicher Gestaltung
16.30 Uhr: Adventsingen (Chor der Inklusiven Montessori Mittelschule, Bläserensemble)
17.30 Uhr: Ausklang bei Punsch und Keksen

 

Über die SALK:

Die Salzburger Landeskliniken (SALK) versorgen als größter Gesundheitsanbieter Salzburgs mit etwas mehr als 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mehr als 64.200 stationäre, 9300 tagesklinische und 1,2 Millionen ambulante Patientinnen und Patienten im Jahr. Sie bestehen aus dem Uniklinikum Salzburg mit dem Campus Landeskrankenhaus (LKH) und Campus Christian-Doppler-Klinik (CDK) in der Stadt Salzburg und den Landeskliniken in Hallein, St. Veit sowie Tamsweg und halten Anteile an mehreren Reha-Einrichtungen im Bundesland.

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip:

Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder (1)

4. Dezember: Einladung zum Tag der offenen Kirchentür.
4 240 x 2 832 © SALK

Kontakt

Beate Erfurth
Beate Erfurth
Stv. Leiterin Unternehmens­kommunikation und Marketing
Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH
Müllner Hauptstraße 48
5020 Salzburg

Tel: +43 (0)5 7255-20013
Mob: +43 (0)676 8997 20013
E-Mail: presse@salk.at